Massive Drohungen gegen Herdecker Politiker

Weil er sein Wahlplakat heruntergerissen hat, wollte Heinz-Dieter Kempka (Die Linke) mit einem Mann reden. Doch der drohte dem Politiker.

Bei der Diskussionsrunde zur Bundestagswahl hatte sich Heinz-Dieter Kempka mit einem langfristig geplanten Urlaub entschuldigt. Doch hinter der Absage steckt mehr. Denn eigentlich wollte der Politiker der Linken seine Ferien extra für den Wahlkampfauftritt um eine Woche verkürzen. Doch der 58-Jährige ist massiv bedroht worden. „Die Polizei hatte mir geraten, die Öffentlichkeit zu meiden, darum bin ich doch nicht aus dem Urlaub zurückgekehrt.“

mehr unter https://www.wp.de/staedte/herdecke-wetter/massive-drohungen-gegen-herdecker-politiker-id211955687.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.